Die Dünen von Maspalomas

Die Dünen von Maspalomas

 

Die bis zu 15m hohen Wanderdünen sind eines der grossartigsten Naturphänomene der Insel.

Ihr Sand ist allerdings nicht von der Sahara herübergeweht.

 

Die Dünen bestehen aus  Korallen,Muscheln und Schalentiere, die von der Brandung in Millionen Jahren zu feinsten Partikeln zerrieben und angespült wurden.

 

Der Wind trägt sie landeinwärts und formt sie zu schönen Sicheln.

Barranco de Fataga
LEUCHTTURM VON MASPALOMAS
Lagune" LA CHARKA"